Gewächse sein lassen können

Ein Philosophen Freund hat mir mal gesagt, ich solle darauf achten, welche Worte ich benutze. Zum Beispiel, hat er gesagt, macht es einen Unterschied, ob ich „Pflanze“ sage oder „Gewächs“. Ob ich etwas „einpflanze, hinpflanze, verpflanze“ oder ob ich etwas „wachsen lasse“.

Was würdest du zu dieser Eiche sagen lieber Peter? Ein ordentliches Gewächs oder. Sie hatte Glück. An ihr hat kein Pflanzenexperte rumgedoktert.